Fuel Cell Box - Gesamtschler in der Endrunde
Geschrieben von: WAZ Gladbeck   
Dienstag, den 13. März 2012

Zum fünften Mal in Folge erreichten Schülerinnen und Schüler der durch I+I=Z geförderten Fuel Cell Box AG der Ingeborg-Drewitz Gesamtschule die Endrunde der 7. Aufage des Schülerwettbewerbs Fuel Cell Box der Energieagentur.NRW. Mary Gay, Vanessa Krätzschmar und Alexander Kamps, die 2011 den 2. Platz errangen, setzten sich gegen 170 Schülerteams aus ganz NRW durch und nahmen die Fuel Cell Box aus den Händen von Staatssekretär Udo Paschedag vom NRW-Klimaschutzministrium entgegen. Mit dieser Box muss nun in der praktischen Phase des Wettbewerbs ein brennstoffzellenbetriebenes Elektroauto gebaut werden.