Archiv

Mitgliedsbereich




Grundkurse informieren sich im Institut fr Fotovoltaik
Geschrieben von: Peter Martin   
Dienstag, den 19. Januar 2010

Grundkurse Technik 12 informieren sich im Institut für Fotovoltaik an der FH Gelsenkirchen über innovative Dünnschichttechnologie. Am 19.1.2010 besuchten 26 Schülerinnen und Schüler aus 4 Gladbecker Oberstufen das Institut für Fotovoltaik. Nach einer interessanten Einführungsvorlesung von Prof. Kohake zum aktuellen Stand der Modultechnik stellten Studierende das Fotovoltaiklabor vor. Im experimentellen Teil der Veranstaltung konnten die Schülerinnen und Schüler Kennlinien für verschiedene Module bei unterschiedlichen Abschattungsverhältnissen selbstständig aufnehmen.

In Kleingruppen konnten anschließend die auf dem Dach der FH Gelsenkirchen montierten Dünnschichtmodule sowie deren Befestigungssysteme besichtigt werden. Die Ergebnisse des Institutsbesuches waren besonders wichtig im Hinblick auf die anzuschaffenden Dünnschichtmodule für die 4. Fotovoltaikanlage auf dem Schuldach der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule, die von den Schülerinnen und Schülern im Frühjahr installiert wird.