Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Ergebnis der Arbeit der Umwelt AG für das Schuljahr 2006/2007 liegt nun vor. Wir gratulieren besonders den folgenden Klassen für ihr vorbildliches Umweltverhalten im Verlauf des gesamten Schuljahres:

    1. Platz     Klasse  5.1 mit 2 Bemängelungen           ( 50 €)

    1. Platz     Klasse  6.6 mit 2 Bemängelungen           ( 50 €)

    3. Platz     Klasse  6.1 mit 3 Bemängelungen           ( 30 €)

In diesem Jahr können wir zusätzliche Anerkennungspreise für die umweltbewussten Klassen der anderen Jahrgänge vergeben.

  • Umweltklasse des 7. Jahrgangs 7.3                  (20 €)
  • Umweltklasse des 8. Jahrgangs 8.1                  (20 €)
  • Umweltklasse des 9. Jahrgangs 9.7                  (20 €)

Unser besonderer Dank gilt aber auch den vielen anderen Klassen, die sich  deutlich erkennbar für ein umweltgemäßes Verlassen der Klassenräume (Fenster schließen, Licht löschen, Wasser abstellen und Klasse fegen)  nach Schulschluss einsetzen. Durch dieses vorbildliche Verhalten konnten an unserer Schule große Energiemengen eingespart und die Belastungen der Umwelt erheblich verringert werden.

Wir hoffen, dass sich auch im nächsten Schuljahr wieder viele Klassen aktiv an dem Energiesparprojekt beteiligen.

Die Umwelt AG

 

Die langfristigen Energie- und Wassereinsparungen zeigt die folgende Tabelle:

 

 Ergebnisse Energiesparprojekt Stadt Gladbeck

(Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule)

 

 

 

 

 

 

Heizung (kWh)

Strom (HT) (kWh)

Strom (NT) (kWh)

Wasser (m³)

1997 (Startwert)

1.916.000 (100%)

551.000 (100%)

175.320 (100%)

7.606 (100%)

1998

1.771.000 ( - 7,6%)

483.240 (- 12,3%)

107.440 (- 38,7%)

5.680 (- 25,3%)

1999

1.718.000 (- 10,3%)

491.300 ( - 10,8%)

96.821 (- 44,8%)

6.600 (- 13,3%)

2000

1.523.000 (- 20,5%)

460.814 ( - 16,4%)

99.535 (- 43,2%)

4.106  (- 46,0%)

2001

1.809.000 (- 5,6%)

479.536 (- 13,0%)

125.311 (- 28,5%)

4.588 (- 40,0%)

2002

1.662.000 (- 13,2%)

463.806(- 15,8%)

112.993 (- 35,0%)

5.485 (- 27,8%)

2003

1.715.000 (- 10,13%)

424.290 (- 23 %)

101.220 (- 42,3%)

4.558 (- 40,1%)

2004

1.589.000 ( -17,06%)

422.768 (-23,27)

100.188 (-42,9%)

2.294 (-69,8%)

2005

1.809.000 ( - 5,6%)

410.818 (-25,4%)

106.794 (-39,1%)

2.876 ( -62,2%)